Aktuelle Meldungen der Kliniken Erlabrunn

Hier finden Sie nach Jahren und Monaten sortiert alle aktuellen Meldungen der Kliniken Erlabrunn gGmbH.

Freudiger Anlass: Besuch in der Notaufnahme im Krankenaus Erlabrunn

08.04.2013 | Aktuelles

Trösterteddy 2013
Übergabe der neuen „Tröster-Teddys“ für Kinder

Die Kunden der Bäckerei Müller haben sich auf eine ganz besondere Art und Weise für die Kinder in der Region engagiert. Die Bäckerei Müller hat zusammen mit ihrer Kundschaft und dem „Verein Kinderhilfe e.V.“, welcher sich die Ausstattung von Rettungsfahrzeugen, Ambulanzen, Kinderkliniken und Kinderstationen mit dem kuscheligen Bär namens „Knuddel-Ralphi“ zur Aufgabe gemacht hat, Spenden gesammelt. Diese Spenden wurden dann entsprechend für die Anschaffung der kleinen Trostspender für die Kinder in der Notfallambulanz im Krankenhaus Erlabrunn, in welcher jährlich ungefähr 1.000 Kindern geholfen wird, verwendet.

Somit konnten am 8. April 2013 von Herrn Rico Müller (Inhaber der Bäckerei Müller) 20 Teddybären an die Verantwortlichen der Notfallaufnahme (NFA) übergeben werden.
„Diese kleinen Freunde übernehmen eine wichtige Aufgabe und zwar … den verletzten Kindern die Schrecken des Unfalls und die Angst vor der fremden Umgebung zu nehmen.“, so Oberarzt Scholz, leitender Arzt der Notfallaufnahme in Erlabrunn. Auch Frau Luderer, leitende Schwester der Notfallaufnahme freut sich über dieses Geschenk: „Für die kleinen Patienten sind Teddybären viel mehr, als nur ein kuscheliges Stofftier. Dem Teddy vertrauen sie beispielsweise ihren Kummer an. Vor allem kann der kleine Freund Trost spenden und er hilft, von Angst und Schmerz abzulenken, insbesondere dann, wenn evtl. eine Spritze verabreicht werden muss.“

Die ca. 30 cm großen Plüschbären, welche von Frau Dr. Trillitzsch, Ass. d. Geschäftsführung, Herrn OA Scholz und Frau Luderer, übergeben und durch diese dankbar entgegengenommen wurden, können somit zukünftig bei kleinen Patienten „große Wunder“ bewirken. In diesem Sinn ein großes und ganz herzliches Dankeschön an alle Spendensammler und Unterstützer, allen voran der Bäckerei Müller aus Breitenbrunn (www.erzgebirgsstollen.de).

„Hallo – ich bin Knuddel-Ralphi!

Plagt dich mein Kind ein kleiner Schmerz,
dann drück mich nur ganz fest ans Herz.
Du fühlst es gleich, wie wohl das tut,
und alles wird gleich wieder gut!