Leistungen Innere Medizin

Die Klinik für Innere Medizin ist der Fachbereich für Patienten mit Problemen aus allen Bereichen der Inneren Medizin: Diagnostik - Therapie - Gesundheitsvorsorge.

Die klinischen Schwerpunkte liegen auf den Gebieten wie folgt:

Leistungsspektrum Endokrinologie/Diabetologie

(Diagnostik und Therapie aller Arten der Diabeteserkrankungen einschl. Spätkomplikationen, Typ 1, Typ 2, sonstige Diabetesformen und Gestationsdiabetes)
  • konventionelle und intensivierte Insulinbehandlung
  • Intensivtherapie des entgleisten Diabetes (Koma, Schock)
  • komplexes Betreuungssystem mit evaluierten Schulungs- und Behandlungsprogrammen durch Diabetesberaterin und Diätassistentin
  • telefonische Sprechstunde und Schulung für Angehörige im Krankenhaus (Frau Barbara Weise, Tel.: 03773 6-3006)
  • Diagnostik und Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen, Fettstoffwechselstörung, Adipositas sowie sonstigen endokrinologischen Erkrankungen

Leistungsspektrum Gastroenterologie

Diagnostik und Therapie von gastroenterologischen Erkrankungen:
  • Speiseröhre
  • Magen
  • Zwölffingerdarm
  • partiell Dünndarm, kompletter Dickdarm
  • Bauchspeicheldrüse
  • Leber
  • Gallenblase und Gallengangssystem

Durchführung interventioneller diagnostisch- therapeutischer Maßnahmen mittels modernster Video-Endoskope:
  • Gewebeentnahmen, Biopsien aus dem oberen und unteren Verdauungstrakt
  • Fremdkörperentfernung aus dem oberen Gastroentestinaltrakt
  • Blutstillung durch versch. Methoden (Unterspritzung, Clip (bei Indikation OTSC-Clip), Ligatur)
  • Behandlung von Ösophagusvarizen (Ligatur, Sklerosierung)
  • Behandlung von Ösophagusstenosen durch Bougierung, Dilatation, bei Sonderfällen Anlage eines Stents
  • Legen von Ernährungssonden aller Arten bei Schluckstörungen und Passagehindernissen (PEG, PEJ)
  • Polypektomien im oberen und unteren Gastrointestinaltrakt
  • Funktionsdiagnostik mit Atemtests
  • Ultraschalluntersuchung (Sonographie einschl. Gefäßdarstellung der Bauchorgane)
  • Endosonographie im oberen Verdauungstrakt und im Rektum
  • ultraschall und CT-gestützte Punktionen (Leber, Pleura, Aszites, Harnblase)
  • ERCP, ERC mit Papillotomie, Steinextraktion, Biopsie, Stentimplantation und Stentwechsel
  • endoskopische Untersuchungen mit CO2-Gas möglich
  • ambulante Koloskopien
  • Notfallendoskopien im 24-h-Bereitschaftsdienst

Leistungsspektrum Nephrologie

Diagnostik und Therapie von internistischen Nierenerkrankungen und Erkrankungen der ableitenden Harnwege:
  • Ultraschall und Röntgendiagnostik des Urogenitalsystems
  • Diagnostik von sekundären Hochdruckformen
  • Behandlung von akuten Nierenfunktionsstörungen in Zusammenarbeit mit der ITS

Leistungsspektrum Pneumologie

  • Diagnostik und Therapie von Lungenerkrankungen
  • Funktionstests: Blutgasanalyse, Bodyplethysmografie, Ergospirometrie, NO-Test
  • bildgebende Verfahren
  • Bronchoskopie mit Lavage und Biopsien

Leistungsspektrum Schlafmedizin

(akkreditiertes Schlaflabor)

Diagnostik und Therapie aller bekannten schlafbezogenen Atmungsstörungen
  • Hypo- und Hypersomnien verschiedener Genese einschl. Narkolepsie
  • motorische Phänomene im Schlaf, z.B. restless legs
  • extrinsische Schlafstörungen
  • Schlafstörungen bei anderen Grunderkrankungen, z.B. internistischer Genese bzw. rheumatischer, osteoporotischer o. degenerativer Skeletterkrankungen
  • Schlafstörungen bei neurologisch psychiatrischen Erkrankungen
  • ambulante Versorgung (MVZ der Kliniken Erlabrunn)

Leistungsspektrum Gelenkerkrankungen (Rheumatologie)

Diagnostik und Therapie von internistischen Knochenerkrankungen – rheumatische, entzündliche und degenerative Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen einschl. Osteoporose:
  • umfangreiche Röntgendiagnostik
  • spezielle medikamentöse Therapieverfahren
  • supportive Physiotherapie
  • multimodale Schmerztherapie

Leistungsspektrum Hämatologie/internistische Onkologie

Subtile diagnostische Maßnahmen zur Diagnostik bzw. zum Staging:
  • Knochenmarkpunktion
  • ultraschall- und CT-gestützte Punktion
  • Tumorboard 1 x wöchentlich – enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenden Ärzten bzw. Kliniken (überregional)

Leistungsspektrum Neurologie

Diagnostik und Therapie internistisch-neurologischer Erkrankungen