Kliniken Erlabrunn
 
Akademisches Ausbildungskrankenhaus
für die Medizinische Fakultät der Masaryk Universität in Brno
 
 
 
 
 
 
   
 
+++ jeweils am 1. Donnerstag ab 18:00 Uhr und am 3. Samstag ab 14:00 Uhr: "Informationsveranstaltung für werdende Eltern" im Kultursaal der Kliniken Erlabrunn gGmbH +++ 17.07.2014 I "offene Schmerzkonferenz" (Anmeldung unter 03773-62539 I AHB-Schulungsraum I 16:00 Uhr +++ 14.10.2014 I Erlabrunner Gesundheitsforum: "Unterbauchschmerz - Ursache und was kann man tun?" I 18:00 Uhr - 19:30 Uhr I im "Hotel Neustädter Hof" in Schwarzenberg +++
 

„4. Hospiz-Spendenlauf“ am 6. Juli 2014

 
 
Ein ALLERHERZLICHSTES DANKESCHÖN

Zum diesjährigen Spendenlauf konnte mit 321 Läufern ein Teinehmerrekord - mit 106 Aktive mehr als im Vorjahr - verzeichnet werden. Es wurden 724 Runden von den Kindern bis zu 12 Jahren gelaufen (430 m pro Runde), dies entspricht 311,3km. Die Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren (1,1 km pro Runde) absolvierten mit ihren 1.649 Runden eine Wegstrecke von 1.813,9km. Es wurden somit insgesamt 2.125,2km zurückgelegt, einmal bis nach Italien an die Adria-Küste und wieder zurück. Dieses Jahr wurden 495,3km mehr als in 2013 gelaufen.
Am Sonntag wurde eine Spendensumme in Höhe von 13.234,50 EUR erlaufen, zzgl. der Spenden in Höhe von ca. 3.000,- EUR, welche schon vor dem Lauf durch Sponsoren auf das Spendenkonto überwiesen wurden – dafür ein HERZLICHES DANKESCHÖN!!!

Ganz besonders freuten sich die Kinder darüber, mit André Hennicke, dem renommierten Filmschauspieler (Der Untergang, Sophie Scholl, Antikörper, Die Spiegel-Affäre), welcher durch seine Teilnahme unseren Hospizgedanken damit auf eine ganz besondere Art und Weise unterstützte, um die Wette zu rennen. Nachdem die begehrten Autogrammkarten von André Hennicke bereits nach kurzer Zeit vergriffen waren, wurde improvisiert, so dass jetzt die Startnummern der Kinder und Erwachsenen ein ganz besonderer Namenszug ziert.

Es war ein Tag bei herrlichem Sonnenschein, mit engagierten Menschen (36 Helfer, 321 Läufer, ca. 400 Firmen-/Privatsponsoren), ein Tag mit Emotionen sowie einem bemerkenswerten Lauf- und Spenden-Ergebnis. Dafür danken wir Ihnen vielmals und ... wir freuen uns schon heute auf 2015.

Zu den Läufer-Ergebnissen ...

 
Zum Grußwort des Geschäftsführers
 
 

Aktuelle Meldungen Aktuelle Veranstaltungen
 
18.07.2014
  Vicente Patiz

Einzigartig musikalische Klänge

Einen ganz besonderen musikalischen Sommerabend bereitete der Gitarrist, Multiinstrumentalist und Entertainer Vicente Patiz am Dienstag, dem 08.07.2014 den Patienten der Kliniken Erlabrunn gGmbH im Rahmen des Krankenhaus-Kultur- und -veranstaltungsprogramms. Die Musik von Vicente Patiz...
 
mehr erfahren
 
 
09.07.2014
  MVZ der Kliniken Erlabrunn

Änderung der Sprechzeiten des MVZ im Juli/August 2014

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Patientinnen und Patienten, im Juli und August 2014 sind wir für unsere Patientinnen und Patienten in unseren Arztpraxen des Medizinischen Versorgungszentrums der Kliniken Erlabrunn in der Hauptbetriebsstätte Erlabrunn sowie den Zweigstellen Eibenstock,...
 
mehr erfahren
 
 
04.07.2014
  Dr. Manuela Trillitzsch

Teilnehmer-Rekord zum "4. Hospiz-Spendenlauf" am Sonntag, dem 6. Juli 2014

Das Organisationsteam des "4. Hospiz-Spendenlaufes" freut sich sehr über die bis dato mannigfach eingegangenen Anmeldungen der Läufer zur Teilnahme am diesjährigen  Spendenlauf für Kinder und  Erwachsene . Mit dem heutigen Stand der Anmeldungen in Höhe von 231 Läufern...
 
mehr erfahren
 
 
26.06.2014
  Spendenlauf 2013/46 (M. Unger)

Nach dem Spendenlauf ... hüpfen nach Herzenslust

Ganz herzlich laden wir unsere Gäste, Läuferinnen und Läufer sowie Sponsoren zu unserem "4. Hospiz-Spendenlauf" am Sonntag, dem 6. Juli in die Kliniken Erlabrunn gGmbH ein. Auch in diesem Jahr haben wir wieder unsere "Hüpf-Attraktion" für alle kleinen Läufer & Gäste, die für...
 
mehr erfahren
 
 
17.06.2014
  ONKOME 2014

Kliniken Erlabrunn aktiv bei der Gründung des „Onkologischen Netzwerkes Mittelsachsen-Erzgebirge e.V.“ involviert

Vertreter und Ärzte regionaler Krankenhäuser sowie ambulante Krebsspezialisten haben mit Gründung eines Netzwerkes eine neue Ära der interdisziplinären Betreuung und Behandlung von an Krebs erkrankten Patienten in der Region Mittelsachsen-Erzgebirge eingeleitet. Der Startschuss zu...
 
mehr erfahren
 
 
16.06.2014
  Stiftung Jugend forscht e. V.

Auszubildende der Kliniken Erlabrunn erhalten „Jugend-forscht-Bundessonderpreise“

Die Christoffel-Blindenmission (CBM) hat am Donnerstag [12.06.2014] ihren Bundessonderpreis "Innovationen für Menschen mit Behinderungen" beim Hessentag in Bensheim verliehen. Prämiert wurden Arbeiten in den beiden Alterskategorien "Jugend forscht" und "Schüler experimentieren". Auch 2014...
 
mehr erfahren
 
 
10.06.2014
  André Hennicke
André Hennicke (Copyright: Florian Ahatli)

Der renommierte Filmschauspieler André Hennicke unterstützt den „4. Hospiz-Spendenlauf“ am 6. Juli 2014

Es sind alle Interessenten unter dem Motto „Nicht nur laufen, sondern laufend helfen.“ ganz herzlich am 6. Juli 2014 zum „4. Spendenlauf“ für das „Erzgebirgs Hospiz Erlabrunn – Haus Menschenwürde“ eingeladen. Ganz besonders freuen wir uns, dieses Jahr André Hennicke...
 
mehr erfahren
 
14.10.2014 | 18:00 - 19:30 Uhr
  Frau Gribnitz-Becker, Oberärztin der Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie

Unterbauchschmerzen – was kann die Ursache sein?


Sie sind im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Erlabrunner Gesundheitsforum 2014 - Medizin für jedermann" zu diesem Vortrag recht herzlich eingeladen und können sich individuell über Möglichkeiten und Behandlungsformen informieren sowie Antworten auf Fragen finden, wie z.B.:

Zentrale Fragestellungen:
  • Welche Krankheiten können dafür verantwortlich sein?
  • Wie verläuft eine derartige Diagnostik?
  • Welche Behandlungsmethoden und Therapien sind sinnvoll?


 
mehr erfahren
 
 
18.11.2014 | 18:00 - 19:30 Uhr
  Kliniken Erlabrunn Ansprechpartner Innere Medizin Dr. med. Wurlitzer

Für und Wider der künstlichen Ernährung


Sie sind im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Erlabrunner Gesundheitsforum 2014 - Medizin für jedermann" zu diesem Vortrag recht herzlich eingeladen und können sich individuell über Möglichkeiten und Behandlungsformen informieren sowie Antworten auf Fragen finden, wie z.B.:

Zentrale Problemstellungen:
  • Indikationen und Kontraindikationen für die Anlage einer PEG (perkutane endoskopische Gastrotomie)
  • Durchführung einer PEG-Anlage - technische Details
  • mögliche Komplikationen
  • Medizin am Lebensende - ethische Überlegungen zur Sondenernährung mit PEG
  • künstliche Ernährung darf nicht aus Zeitmangel erfolgen
 
mehr erfahren
 

 
Ein Blick in das Klinikum Erlabrunn  
 

Ihre Gesundheit - Unsere Aufgabe

Siegel

Insgesamt haben wir uns 3-mal einer KTQ®-Zertifizierung gestellt und insbesondere sehr gute Ergebnisse in dem Bereich der Patientenorientierung / Versorgung erzielt. Darauf sind wir berechtigtermaßen stolz. 
(aktuelle KTQ-Zertifizierung)


 
 

Der Erlabrunner Babyexpress (Babygalerie)

Babyexpress gross
Hier sehen Sie die in den Kliniken Erlabrunn geborenen Kinder.
 
Zum Erlabrunner Babyexpress
 

KlinikNOTRUF

In Notfällen erreichen Sie uns immer über den Klinik-Notruf 03773 6-1666.
 
Für den Notfall
 
 
 
 

Patientenbroschüre