Aktuelle Meldungen der Kliniken Erlabrunn

Hier finden Sie nach Jahren und Monaten sortiert alle aktuellen Meldungen der Kliniken Erlabrunn gGmbH.

Herz aus dem Takt - Veranstaltung in den Herzwochen 2014

10.11.2014 | Aktuelles

Chefärztin Frau Dr. B. Scholz
Am 7. November fand im Kultursaal der Kliniken Erlabrunn im Rahmen der Herzwochen 2014 die Veranstaltung "Herz aus dem Takt" statt. Frau Chefärztin Dr. med. Brit Scholz informierte in ihrem Vortrag über verschiedene Formen der Herzschwäche und Behandlungsmöglichkeiten. Zur Ergänzung der Informationen aus dem Vortrag konnten die zahlreichen Besucher in der Pause und am Ende praktische... weiterlesen

Langfristige Sicherstellung der allgemeinmedizinischen Versorgung in Grünhain-Beierfeld

03.11.2014 | Aktuelles

Praxisteam Frau Dipl.-Med. M. Zielke
Übergang der allgemeinmedizinischen Praxis von Frau DM Zielke in das MVZ der Kliniken Erlabrunn gGmbH Die Verantwortlichen der Kliniken Erlabrunn gGmbH haben sich gemeinsam mit Frau DM Marion Zielke, der langjährigen Hausärztin im Ortsteil Beierfeld, dafür entschieden, die Allgemeinarztpraxis von Frau Zielke im Rahmen des MVZ der Kliniken Erlabrunn gGmbH weiter zu betreiben, um... weiterlesen

Kliniken Erlabrunn gGmbH – Nummer 1 bei den Patienten

21.10.2014 | Aktuelles

Team der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Das Team unserer geburtshilflichen Abteilung hat bei der Befragung der Patientenzufriedenheit durch die Krankenkassen AOK Plus, Barmer GEK, TK, IKK classic und DAK-Gesundheit den 1. Platz belegt. Befragt wurden rund 90.000 Patienten, die in diesem oder im vergangenen Jahr in einem sächsischen Krankenhaus behandelt wurden. Ca. 1/3 der Befragten sandten den Fragebogen ausgefüllt zurück... weiterlesen

„ Männer trauern anders“

17.10.2014 | Aktuelles

Männer trauern anders
Anlässlich des Welthospiztages hatten wir zu einer Buchlesung mit einer begleitenden Fotoausstellung eingeladen und konnten viele interessierte Gäste begrüßen, die unserer Einladung gefolgt waren. Herr Dr. Martin Kreuels aus Münster las aus seiner Autobiografie „17 Jahre wir“. Er ließ die Zuhörer am Leben und den Erfahrungen seiner Frau Heike von der Diagnose Krebs bis zum... weiterlesen

26.115,- EUR für einen guten Zweck

17.10.2014 | Aktuelles

Am Freitag, dem 17.10.2014 wurde von Schülern der Mittelschule Breitenbrunn , die am 06. Juli 2014 selbst beim „4. Hospiz-Spendenlauf“ dabei waren, mit einem selbst gestalteten Scheck im Wintergarten des Hospizes die stolze Geldsumme in Höhe von 26.115 EUR an die Hospizleiterin, Frau Tschab, übergeben Am diesjährigen Spendenlauf am 06.07.2014 haben 321 Läufer... weiterlesen

Schmetterlingswiese – Bestattung von fehlgeborenen Kindern

25.09.2014 | Aktuelles

Schmetterlingswiese / Zentralfriedhof Schwarzenberg (Foto: I. Weißflog / 2)
Am Freitag, dem 26.09.2014  findet um 15:30 Uhr im Rahmen einer würdigen Abschiednahme die Bestattung fehlgeborener Kinder und von Kindern, deren Leben aus verschiedenen Gründen vorzeitig endete, aus dem Krankenhaus Erlabrunn auf der „Schmetterlingswiese“ des Zentralfriedhofes Schwarzenberg statt. Alle Betroffenen sind ganz herzlich eingeladen. Rückfragen können... weiterlesen

„Vorstellung der Versorgung mit Endoprothesen im Hüft- und Kniegelenkbereich“

24.09.2014 | Aktuelles

Dr. med. Randolf Pirtkien, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Patientinnen und Patienten, hiermit laden wir alle Interessenten ganz herzlich zum  "Patientenforum Orthopädie 2014" zum Thema „Vorstellung der Versorgung mit Endoprothesen im Hüft- und Kniegelenkbereich“ ein. Wann? Montag, den 6. Oktober 2014 in der Zeit von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr Wo? im Kultursaal der... weiterlesen

Neue Notfallaufnahme

11.09.2014 | Aktuelles

2014_NFA-Team
Leuchtende Augen, strahlende und dankbare Gesichter sowie herzliche Glückwünsche entgegennehmend … so erlebte man gestern die Ärzte, Notärzte sowie Gesundheits- und Krankenpfleger der Notaufnahme in Erlabrunn. In nur knapp fünf Monaten Bauzeit wurde am 10.09.2014 die neue Notfallaufnahme der Kliniken Erlabrunn gGmbH (1. Etage) offiziell an Herrn Oberarzt K. Scholz, ltd. Arzt der... weiterlesen

EINLADUNG - Besichtigung der neuen Notfallaufnahme (10. September 2014 um 17:00 Uhr)

05.09.2014 | Aktuelles

Notfallaufnahme
Seit Frühjahr 2014 laufen die Arbeiten am Bau der neuen Notfallaufnahme der Kliniken Erlabrunn gGmbH, welche sich gegenüber der alten Notfallaufnahme befinden wird. Mit den Bauarbeiten wurde am 28.04.2014 begonnen. Die Raumkonzeption wurde den Anforderungen einer modernen Notaufnahme angepasst. Die dafür notwendigen Abbruch-, Maurer- und Trockenbauarbeiten wurden ergänzt von einer... weiterlesen

Staatssekretär Karl-Josef Laumann zu Besuch im Krankenhaus Erlabrunn

28.08.2014 | Aktuelles

Besuch Landmann (18.08.2014)
Am 18. August 2014 besuchte Herr Karl-Josef Laumann, Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium, im Rahmen einer Einladung von Herrn Alexander Krauß, Mitglied des Sächsischen Landtags und Sozialpolitischer/Arbeitsmarktpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, erstmalig das Krankenhaus Erlabrunn. Geschäftsführer Josef Wieder empfing den Staatssekretär persönlich und informierte... weiterlesen

Geschwisterschule (15.09.2014 / 16:00 / Krankenhaus Erlabrunn)

05.08.2014 | Aktuelles

Geschwisterschule im Krankenhaus Erlabrunn
Der Bauch von Mama wird immer größer und der Blick von Papa immer nervöser. Bald kommt ein Geschwisterchen an, welches das Leben aller Familienangehörigen ganz schön auf den Kopf stellen kann. In unserer Geschwisterschule möchten wir deshalb die zukünftigen Geschwister spielerisch aufklärend auf den Familienzuwachs vorbereiten. Die Kinder erfahren etwas über die Entstehung... weiterlesen

Einzigartig musikalische Klänge

18.07.2014 | Aktuelles

Vicente Patiz
Einen ganz besonderen musikalischen Sommerabend bereitete der Gitarrist, Multiinstrumentalist und Entertainer Vicente Patiz am Dienstag, dem 08.07.2014 den Patienten der Kliniken Erlabrunn gGmbH im Rahmen des Krankenhaus-Kultur- und -veranstaltungsprogramms. Die Musik von Vicente Patiz ist vielfach preisgekrönt, seine Instrumentalalben erfreuen sich fünfstelliger CD-Verkäufe und... weiterlesen

Teilnehmer-Rekord zum "4. Hospiz-Spendenlauf" am Sonntag, dem 6. Juli 2014

04.07.2014 | Aktuelles

Dr. Manuela Trillitzsch
Das Organisationsteam des "4. Hospiz-Spendenlaufes" freut sich sehr über die bis dato mannigfach eingegangenen Anmeldungen der Läufer zur Teilnahme am diesjährigen  Spendenlauf für Kinder und  Erwachsene . Mit dem heutigen Stand der Anmeldungen in Höhe von 231 Läufern können wir vorab von einem "Teilnehmerrekord" sprechen. In den Vorjahren hatten wir um diese Zeit... weiterlesen

Besuch der Staatsministerin Christine Clauß im Krankenhaus Erlabrunn

02.07.2014 | Aktuelles

2014_Staatsministerin Christine Clauß_20.06.2014
Am 20. Juni 2014 wurde im Rahmen der Einladung der Sächsischen Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz, Christine Clauß, von Herrn Alexander Krauß, Mitglied des Sächsischen Landtags und Arbeitsmarktpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, in die Erzgebirgsregion auch das Krankenhaus Erlabrunn besichtigt. Geschäftsführer, Herr Josef Wieder, empfing die Gäste im... weiterlesen

Nach dem Spendenlauf ... hüpfen nach Herzenslust

26.06.2014 | Aktuelles

Spendenlauf 2013/46 (M. Unger)
Ganz herzlich laden wir unsere Gäste, Läuferinnen und Läufer sowie Sponsoren zu unserem "4. Hospiz-Spendenlauf" am Sonntag, dem 6. Juli in die Kliniken Erlabrunn gGmbH ein. Auch in diesem Jahr haben wir wieder unsere "Hüpf-Attraktion" für alle kleinen Läufer & Gäste, die für Spaß und Abwechslung sorgen soll. Dieses Mal ist es eine Clown-Hüpfburg, welche ab 10:30 Uhr geöffnet... weiterlesen

Kliniken Erlabrunn aktiv bei der Gründung des „Onkologischen Netzwerkes Mittelsachsen-Erzgebirge e.V.“ involviert

17.06.2014 | Aktuelles

ONKOME 2014
Vertreter und Ärzte regionaler Krankenhäuser sowie ambulante Krebsspezialisten haben mit Gründung eines Netzwerkes eine neue Ära der interdisziplinären Betreuung und Behandlung von an Krebs erkrankten Patienten in der Region Mittelsachsen-Erzgebirge eingeleitet. Der Startschuss zu dieser Zusammenarbeit war ein gemeinsames Onkologie-Symposium der Kliniken Erlabrunn gGmbH und des Onkologischen... weiterlesen

Auszubildende der Kliniken Erlabrunn erhalten „Jugend-forscht-Bundessonderpreise“

16.06.2014 | Aktuelles

Stiftung Jugend forscht e. V.
Die Christoffel-Blindenmission (CBM) hat am Donnerstag [12.06.2014] ihren Bundessonderpreis "Innovationen für Menschen mit Behinderungen" beim Hessentag in Bensheim verliehen. Prämiert wurden Arbeiten in den beiden Alterskategorien "Jugend forscht" und "Schüler experimentieren". Auch 2014 zeigten die Jugend-forscht-Teilnehmer wieder großen Einfallsreichtum. Aus den 15 Sonderpreisen... weiterlesen

Der renommierte Filmschauspieler André Hennicke unterstützt den „4. Hospiz-Spendenlauf“ am 6. Juli 2014

10.06.2014 | Aktuelles

André Hennicke
Es sind alle Interessenten unter dem Motto „Nicht nur laufen, sondern laufend helfen.“ ganz herzlich am 6. Juli 2014 zum „4. Spendenlauf“ für das „Erzgebirgs Hospiz Erlabrunn – Haus Menschenwürde“ eingeladen. Ganz besonders freuen wir uns, dieses Jahr André Hennicke als aktiven Läufer begrüßen zu dürfen. Der renommierte Filmschauspieler ( Der Untergang, Sophie... weiterlesen

Kreißsaal erstrahlt im neuen Gewand

23.05.2014 | Aktuelles

2014 - Kreißsaal im neuen Gewand
Nachdem sich die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe im vergangenen Jahr über reichlich Zuwachs im Hebammen-Team freuen konnte (10 Hebammen sind für Mutter und Kind im Einsatz), wurde in diesem Frühjahr der Kreißsaal einer kompletten Renovierung unterzogen. Sämtliche Entbindungsräume, einschließlich des Wehenzimmers, erstrahlen in neuen und warmen Farben mit wunderbaren... weiterlesen

Ein herzliches Willkommen den neuen Auszubildenden

21.05.2014 | Aktuelles

2014 - neue Auszubildende
Im Rahmen einer Feierstunde erhielten die diesjährigen Auszubildenden der Kliniken Erlabrunn gGmbH am 21.05.2014 ihre Ausbildungsverträge vom Geschäftsführer, Herrn Wieder, überreicht. So werden ab August bzw. September 2014. So werden in den Berufen Gesundheits- und Krankenpfleger/-in (8), Operationstechnischer Assistent/in (1) und Kauffrau/-mann für Büromanagement (2) die Lehrlinge... weiterlesen

Älter werden ist nichts für „Feiglinge“

20.05.2014 | Aktuelles

Geriatrietag 2014 - Prof. Dr. med. Dr. rer. biol. hum. Manfred Gross
… so lautete fast das `Motto` des diesjährigen Geriatrietages. Im Rahmen des Themenkomplexes „Moderne Medizin in der Geriatrie – Fluch oder Segen (Teil II)“ wurde am Samstag, dem 17.05.2014 (9:15-13:45 Uhr) in der Aula der Kliniken Erlabrunn gGmbH der „Erlabrunner Geriatrietag 2014“ unter der Leitung von Frau Dipl.-Med. Katrin Scherf, Chefärztin der Klinik für Geriatrie... weiterlesen

Gedenkfeier im Hospiz

19.05.2014 | Aktuelles

10. Hospiz-Gedenkfeier (05.07.2013)
Die Brücke Lange stand ich vor der schmalen Holzbrücke die sich mit ihrem sanften Bogen spiegelte. Es war eine Brücke zum Hin- und Hergehen, hinüber und herüber. Einfach so, des Gehens wegen und der Spiegelungen. Die Trauer ist ein Gang hinüber und herüber. (Auszug aus dem Gedicht von J.Zinke) Mit diesem Gedicht eröffneten wir am Freitag, dem 16.05.2014 unsere... weiterlesen

„Moderne Medizin in der Geriatrie – Fluch oder Segen (Teil II)“

16.05.2014 | Aktuelles

Dipl.-Med. Katrin Scherf, Chefärztin der Klinik für Geriatrie und Frührehabilitation
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Patientinnen und Patienten, liebe Interessierte, älter werden ist nichts für „Feiglinge“ – dies gilt nicht nur für Patienten. Auch die geriatrisch tätigen Ärzte stehen oft unter einem besonderen Druck der Entscheidungsfindung zwischen Möglichkeiten und Grenzen der modernen Medizin. Wer kann sich in der Geriatrie schon auf Studien... weiterlesen

Dank an die Sponsoren für die Unterstützung zum "Geriatrietag 2014"

15.05.2014 | Aktuelles

Sponsoren-Dank für Geriatrietag 2014
Der „ERLABRUNNER GERIATRIETAG 2014“ findet mit freundlicher Unterstützung von folgenden Pharmafirmen statt: Alippi GmbH Almirall Hermal GmbH Bayer Vital GmbH Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG Immobilien Karsten Pacholeck Grünenthal GmbH Leo Pharma GmbH MSD Sharp & Dohme GmbH Norgine GmbH Novartis Pharma... weiterlesen

Auszeichnung mit dem CBM-Sonderpreis

14.05.2014 | Aktuelles

Vorstellung der Pflege- und Therapiekonsole (1) (Foto: Dr. Trillitzsch)
Isabell Naundorff (21) aus Raschau und Sarah Colditz (20) aus Lauter, Auszubildende der Kliniken Erlabrunn gGmbH, wurden mit ihrem Exponat „Pflege- und Therapiekonsole mit Applikationsbox für ein Patienten-/Pflegebett“ am 29.03.2014 beim Landeswettbewerb „Jugend forscht“ in Dresden mit dem 1. Platz ausgezeichnet. „Das Bett!“, so lautete die Antwort vor den Türen des Deutschen... weiterlesen

EINLADUNG: Präsentation der „Pflege- und Therapiekonsole“ und Verleihung des Sonderpreises der Christoffel-Blindenmission

13.05.2014 | Aktuelles

Pflege- und Therapiekonsole
Sehr geehrte Damen und Herren, neben der erreichten Auszeichnung auf Landesebene erhalten S. Colditz & I. Naundorff noch eine weitere Würdigung. Alljährlich vergibt die Christoffel-Blindenmission (CBM) den Sonderpreis „Innovationen für Menschen mit Behinderungen“, welcher dieses Jahr nach Erlabrunn geht. Der Preis wird am 14.05.2014 von Herrn Dirk Brigmann, Leiter der CBM-Geschäftsstelle... weiterlesen

85. Geburtstag im Hospiz

09.05.2014 | Aktuelles

Geburtstags-Blumenstrauß
„Nicht in die ferne Zeit verliere Dich - den Augenblick ergreife, der ist Dein.“ (Friedrich von Schiller) Genau einen solchen Augenblick durfte eine unserer Bewohnerinnen am 02.05.2014 zu ihrem 85. Geburtstag erleben. Nicht nur das bereits am Vormittag die ersten Gratulanten ihre Glückwünsche und Blumengrüße überbrachten, nein - auch ihre Familie und Nahestehende überraschten... weiterlesen

Überdurchschnittlich gute Behandlungsqualität im Krankenhaus Erlabrunn - Leistungsbereich Knie-TEP

01.05.2014 | Aktuelles

Bundesweit überdurchschnittlich gute medizinische Ergebnisqualität bei Kniegelenks-Totalendoprothese
Für überdurchschnittlich gute Behandlungsqualität im Leistungsbereich Implantation einer Kniegelenks-Totalendoprothese (Knie-TEP) erhielt die Kliniken Erlabrunn gGmbH Anfang April 2014 eine Auszeichnung von der AOK PLUS . Im bundesweiten Vergleich hat das Krankenhaus Erlabrunn im Veröffentlichungsjahr 2013 eine überdurchschnittlich gute medizinische Ergebnisqualität... weiterlesen

Premiere für Jungforscherinnen: Die „Pflege- und Therapiekonsole“ im Radio `MDR Info`

28.04.2014 | Aktuelles

2014_Jugend forscht - Regionalwettbewerb
Wir wurden am 24.04.2014 um 16.00 Uhr von Fr. Dr. M. Trillitzsch, Ass. d. Geschäftsführung und Pressesprecherin der Kliniken Erlabrunn gGmbH, zu unserem 1. Interview mit dem Radio ‚MDR Info‘ in das Krankenhaus geladen. Man kann sich evtl. vorstellen wie schwer es ist, ohne Bilder, sondern nur durch die Sprache innerhalb von 2 min. etwas plausibel zu veranschaulichen. Frau Manja... weiterlesen

Dieter Blaßkiewitz zum Ehrenvorsitzenden des Vorstandes der Krankenhausgesellschaft Sachsen ernannt

25.04.2014 | Aktuelles

KGS_Ernennung Blasskiewitz_Ehrenvorsitz
Der langjährige Vorstandvorsitzende (1991-2013) der Krankenhausgesellschaft Sachsen (KGS), Herr Dieter Blaßkiewitz, wurde durch den KGS-Vorstand im Rahmen des diesjährigen Frühjahrsempfanges der KGS am 10.04.2014 in Leipzig zum Ehrenvorsitzenden des Vorstandes ernannt. Insgesamt 23 Jahre lenkte Blaßkiewitz die Geschicke des sächsischen Verbandes der Krankenhausträger, der eine... weiterlesen

Hämorrhoidenfrei - sicher, schnell, "schmerzarm", effektiv und organschonend

22.04.2014 | Aktuelles

Kliniken Erlabrunn Ansprechpartner Dr. med. Ulbricht
In der Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie der Kliniken Erlabrunn gGmbH unter der Leitung von Chefarzt Dr. med. W. Ulbricht wird seit Kurzem ein neues und vor allem wesentlich organschonenderes Verfahren erfolgreich bei der Behandlung von Hämorrhoiden eingesetzt. Bisher wurden je nach Größe die hervortretenden Schwellkörper äußerlich abgebunden oder weggeschnitten... weiterlesen

"Das schwache Herz – Diagnostik und Therapie der Herzinsuffizienz heute"

21.04.2014 | Aktuelles

Frau Dr. med. B. Scholz, Chefärztin der Klinik für Kardiologie der Kliniken Erlabrunn gGmbH
  Fragen wie ... Wie zeigt sich das schwache Herz? Herzschwäche erkannt - was tun? Therapie durch Schrittmacher – wie funktioniert das? Wenn Therapien nicht mehr helfen – was kann ich tun? Alltag – „alles“ kein Problem? Welche Betreuungsprogramme gibt es? Wie kann ich der Herzschwäche entgehen? ... stellen sich Betroffene mit... weiterlesen

Musik belebt Körper, Geist & Seele - auch im Alter

15.04.2014 | Aktuelles

Studenten des Studiengangs - Soziale Gerontologie - in der Klinik für Psychosomatische Medizin & Psychotherapie im Krankenhaus Erlabrunn
Mannigfache Fragen stellten die Studenten des 2. Jahrgangs der Studienrichtung „Soziale Gerontologie“ der Berufsakademie Breitenbrunn dem medizinischen Personal im Krankenhaus Erlabrunn, wie z. B.: Was bedeutet Psychotherapie im Alter? Welche Bedeutung schreibt man in diesem Kontext der Musiktherapie zu? Was passiert bei der Musiktherapie und inwiefern können Verarbeitungsprozesse... weiterlesen

„Verwirkliche Deine Ideen“ – die Auszubildenden des Krankenhauses Erlabrunn sind in Baden-Württemberg dabei

08.04.2014 | Aktuelles

2014_Jugend forscht - Arbeitsteam
„Verwirkliche Deine Ideen“ – unter diesem Motto steht der diesjährige Wettbewerb „Jugend forscht“ und das nehmen sich die beiden Jungforscherinnen, Sarah Colditz & Isabell Naundorff, sehr zu Herzen. Aufgrund der Qualifizierung ‚Gewinner des Landeswettbewerbs in Sachsen‘ dürfen Isabell & Sarah im Wettstreit der 16 Bundesländer in der Kategorie „Arbeitswelt“... weiterlesen

Auszubildende des Krankenhauses Erlabrunn gewinnen den Landeswettbewerb „Jugend forscht“ in Dresden

02.04.2014 | Aktuelles

2014_Landesfinale_Gewinner_4_Team
„Das Bett!“ , so lautet die Antwort vor den Türen des Deutschen Hygiene-Museums in Dresden auf die an jenem Tag am häufigsten gestellte Frage.  „Wer hat gewonnen?“ . Ein sonniger Tag, welcher neben den Frühlingsgefühlen am 29.03.2014 große Freude beim Jungforscher-Team, Isabell Naundorff & Sarah Colditz, sowie Ihren Betreuern, Dr. Dietzschold, Sirii Peisker &... weiterlesen

Aufregung und Spannung steigen - Landeswettbewerb am Freitag

27.03.2014 | Aktuelles

Jugend forscht_I.Naundorf_S. Coldit
Bei den zwei jungen Damen der Kliniken Erlabrunn gGmbH, Isabell Naundorff und Sarah Colditz, steigen Aufregung und Spannung immer mehr, denn am Donnerstag geht es zum aktiven Vorbereitungstraining in die Landeshauptstadt nach Dresden zum Landeswettbewerb "Jugend forscht". Als Gewinner des Regionalwettbewerbs "Jugend forscht" im Fachgebiet "Arbeitswelt" hatten sich die beiden Jungforscherinnen... weiterlesen

Spezielles Familien-Angebot »Lebenswelt - Junge Familie« im Krankenhaus Erlabrunn

23.03.2014 | Aktuelles

Muttis zum AOK-Projekt
Im Krankenhaus Erlabrunn wird ein spezielles Angebot für junge Familien (»Lebenswelt - Junge Familie«)  vorgehalten, welches sich immer größerer Beliebtheit erfreut.  In den Vorträgen und praktischen Anleitungen der »Lebenswelt - Junge Familie« greift das interdisziplinäre Team , bestehend aus Kinderärzten, Physiotherapeuten und Ernährungsberatern , nicht... weiterlesen

MDR-Fernsehteam bei den Jungforschern im Krankenhaus Erlabrunn

13.03.2014 | Aktuelles

Jungforscher & MRD-Kameramann (12.03.2014)
Am 12.03.2014 gab es für die Jungforscher der Kliniken Erlabrunn gGmbH, Isabell Naundorff und Sarah Colditz, welche am 08.03.2014 in der IHK Chemnitz den Regionalwettbewerb "Jugend forscht" gewannen, eine Überraschung der besonderen Art. Beide durften Ihre Entwicklung  - die "Pflege- und Therapiekonsole", welche unter der strengen Obhut der Betreuer, Herrn Dr. Dietzschold,... weiterlesen

Patienten vor Sprechzeitenbeginn vor Ort

12.03.2014 | Aktuelles

Chirurgische MVZ-Praxis Erlabrunn (11.03.2014): Frau Gribnitz-Becker (Ärztin) und ihr Praxisassistentinnenteam, Frau A. Zitzmann, Frau A. Unger & Frau L. Blechschmidt
Am 11. März 2014 standen die ersten Patienten schon vor 13:00 Uhr, sozusagen vor dem offiziellen Sprechzeitenbeginn, an der Anmeldung der Chirurgischen Praxis . Die Praxis ergänzt das Medizinische Leistungsspektrum des Medizinischen Versorgungszentrums der Kliniken Erlabrunn. Angesiedelt ist dieser Praxisbereich in unmittelbarer Nähe der Zentralen Ambulanz im Krankenhaus Erlabrunn. Termine... weiterlesen

Jugend forscht: Sieger des Regionalausscheids stehen fest

10.03.2014 | Aktuelles

Jugend forscht I.Naundorff & S.Coldit
Chemnitz. Die Sieger des Jugend-forscht-Regionalausscheids stehen fest: Eine 30-köpfige Fachjury hat am Samstag insgesamt sieben Projekte ausgewählt , die für Südwestsachsen im Landesausscheid am 27. bis 29. März 2014 im Hygienemuseum in Dresden an den Start gehen werden. Wie die Veranstalter mitteilten, haben 72 junge Forscher 51 Arbeiten in sieben Fachgebieten vorgestellt.... weiterlesen

Danksagung von Isabell Naundorff & Sarah Colditz

10.03.2014 | Aktuelles

Jugend forscht (2014)
Wir, das Projektforscherteam - Isabell Naundorff & Sarah Colditz – bedanken uns ganz herzlich bei allen Unterstützern: Betreuer, Herr Dr. Dietzschold Übernahme der Materialkosten Herr Kai Teumer Verwirklichung der Pflege- und Therapiekonsole (Kunststoff- und Holzbearbeitung, Schichtpressstoffe und Normteile) Kliniken Erlabrunn gGmbH Fr. Dr. Trillitzsch... weiterlesen

Inbetriebnahme der „Chirurgischen Praxis“ in Erlabrunn

05.03.2014 | Aktuelles

MVZ der Kliniken Erlabrunn
Nach der am 20. Januar d. J. erfolgten Neueröffnung der „Chirurgischen Praxis“ in Eibenstock wird mit Wirkung zum  11.März 2014 die „Chirurgische Praxis"  in Erlabrunn als weiterer medizinischer Fachbereich des Medizinischen Versorgungszentrums der Kliniken Erlabrunn vor Ort in Betrieb genommen. Patienten können ab 13:00 Uhr die 1. Sprechzeit im Bereich der Zentralen... weiterlesen

Auszubildende haben Patent angemeldet

04.03.2014 | Aktuelles

Pflege- und Therapiekonsole
Isabell Naundorff (21) aus Raschau und Sarah Colditz (20) aus Lauter, Pflegeschülerinnen der Kliniken Erlabrunn gGmbH, haben zusammen mit Frau Peisker und Herrn Dr. Dietzschold am 26.02.2014 ein Gebrauchsmuster beim Deutschen Patent- und Markenamt in München   erfolgreich angemeldet . Dabei handelt es sich im ersten Moment um eine kleine Sache, aber im eigentlichen Sinn steht... weiterlesen

Palliative Care & Hospizpflege

20.02.2014 | Aktuelles

Hospiz im Winter (2012)
„Großer Gott steh mir bei, dass ich über keinen Menschen urteile, bevor ich nicht zwei Wochen lang in seinen Mokassins gegangen bin.“ (Gebet der Sioux-Indianer) Sehr gern übernahmen die Mitarbeiter des stationären Hospizes ( www.erzgebirgshospiz-erlabrunn.de ) die Aufgabe, pflegerischen Hilfskräften der Kliniken Erlabrunn gGmbH am 12.02.2014 Informationen und Kenntnisse... weiterlesen

Interdisziplinären Schmerzkonferenzen im Krankenhaus Erlabrunn

18.02.2014 | Aktuelles

Oberärztin M. Englert
Die im Krankenhaus Erlabrunn durchgeführten monatlichen interdisziplinären Schmerzkonferenzen sind Zusammenkünfte von Ärzten und verschiedenen Therapeutengruppen, die einen „besonderen Patientenfall“ diskutieren. Der um Rat fragende Arzt kann seinen Schmerzpatienten per Aktenlage vorstellen. Ziel ist es, dass Experten verschiedener Fachrichtungen die möglichen Schmerzursachen... weiterlesen

Schmerztherapeutischer Leistungsbereich im Krankenhaus Erlabrunn

07.02.2014 | Aktuelles

Kliniken Erlabrunn Ansprechpartner Orthopädie und Unfallchirurgie Dr. med. Pirtkien
In der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie wird es ab 01.01.2014 unter Mitbetreuung der drei Schmerztherapeuten einen separierten „Schmerztherapeutischen Leistungsbereich“ geben. Es werden dort die multimodale Schmerztherapie, die TCM (Traditionelle Chinesische Medizin), einschließlich der ACUS-Therapie angewandt. weiterlesen

Das Problem `Krampfadern` schnell und schmerzarm lösen

04.02.2014 | Aktuelles

Neues minimalinvasives OP-Verfahren bei Krampfadern
Seit Dezember 2013 wird in der Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie der Kliniken Erlabrunn gGmbH zur operativen Therapie der Varizen die endovenöse Radiowellentherapie als minimalinvasives Operationsverfahren angeboten. Diese neue Therapie erspart dem Patienten das Stammvenenstripping, welches oft zu größeren postoperativen Hämatomen und zu längeren Arbeitsausfallzeiten führt.... weiterlesen

„Werden im Vergehen“ ein Beitrag zur Themenwoche durch das "Erzgebirgs Hospiz Erlabrunn - Haus Menschenwürde"

21.01.2014 | Aktuelles

Hospiz im Winter (2012)
„Werden im Vergehen“... dies war das Motto der Themenwoche „Palliative Pflege“ an der Evangelischen Berufsschule für Sozialwesen und Altenpflege des VBFA. Am 15.01.2014 konnten zum Thema „Den Tagen mehr Leben geben…“ die Leitung des "Erzgebirgs Hospiz Erlabrunn" und die Koordinatorin des „Ambulanten Hospizvereins Erlabrunn e. V.“ den anwesenden Altenpflegeschülern... weiterlesen

Sicherstellung der medizinisch-chirurgischen Versorgung in Eibenstock

19.01.2014 | Aktuelles

Begrüßung des 1. Patienten in der Chirurgischen Praxis/Eibenstock
Am 20.01.2014 um 14:00 Uhr wird die Tür der „Chirurgischen Praxis des Medizinischen Versorgungszentrums der Kliniken Erlabrunn“ erstmals von Frau Gribnitz-Becker , der nunmehr verantwortlichen Ärztin in Eibenstock , und ihrem Praxisassistentinnen-Team geöffnet. Durch Frau Dr. Trillitzsch, Assistentin der Geschäftsführung der Kliniken Erlabrunn gGmbH, wird im Namen von... weiterlesen

Interdisziplinären Schmerzkonferenzen im Krankenhaus Erlabrunn

07.01.2014 | Aktuelles

Oberärztin M. Englert
Die im Krankenhaus Erlabrunn durchgeführten monatlichen interdisziplinären Schmerzkonferenzen sind Zusammenkünfte von Ärzten und verschiedenen Therapeutengruppen, die einen „besonderen Patientenfall“ diskutieren. Der um Rat fragende Arzt kann seinen Schmerzpatienten per Aktenlage vorstellen. Ziel ist es, dass Experten verschiedener Fachrichtungen die möglichen Schmerzursachen... weiterlesen