Aktuelle Meldungen der Kliniken Erlabrunn

Hier finden Sie nach Jahren und Monaten sortiert alle aktuellen Meldungen der Kliniken Erlabrunn gGmbH.

Welthospiztag

04.10.2011 | Aktuelles


Themenwoche im „Erzgebirgs Hospiz Erlabrunn“ anlässlich des Welthospiztages am 8.10.2011 und Deutschen Hospiztages am 14.10.2011

Im Rahmen des Welthospiztages am 8. Oktober 2011 und des Deutschen Hospiztages am 14. Oktober 2011 lädt das „Erzgebirs Hospiz Erlabrunn“ in Zusammenarbeit mit dem „Ambulanten Hospizverein Erlabrunn e.V.“ alle Interessierten zu einer Themenwoche in den Raum der Begegnungen des stationären Hospizes (Am Märzenberg 1 in Breitenbrunn) ganz herzlich ein.

Samstag, 08.10.2011

13:30 Uhr      Begrüßung durch die Heimleiterin Frau Tschab

13:45 Uhr      Kurzfilm: „Papierflieger“

14:15 Uhr      Vortrag: Ambulante Hospizarbeit / Trauerbegleitung
                                   Referent: Simone Lang / Koordinatorin des „Ambulanten
                                   Hospizvereins Erlabrunn e. V.“

15:00 Uhr      musikalische Umrahmung


Dienstag, 11.10.2011

17:00 – 19:00 Uhr    Kurzfilm: „Die besten Beerdigungen der Welt“

                                     Vortrag: Bestattungsmöglichkeiten
                                                    Referent: Herr Müller / Bestattungshaus Müller 

                                      Vortrag: Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
                                                     Referent: Lissy Baumann / Sozialdienst
                                                     Kerstin Neubert / stellv. Pflegedienstleit.

Donnerstag, 13.10.2011

17:00 – 19:00 Uhr Kurzfilm: „Ende oder Anfang“

Offene Gesprächsrunde mit betroffenen Angehörigen
Erfahrungsaustausch mit Angehörigen bzgl. ihrer Erleb-nisse und Erkenntnisse im Umgang mit dem Tod und dem Sterben, insbesondere im „Erzgebirgs Hospiz Erlabrunn“

Kostenfreies Angebot (ca. 20 min. bis 30 min.):
     - Progressive Muskelrelaxation,
     - ganzheitliche Rückenmassage (ohne therapeutischen Charakter)

Wir bitten bei Teilnahme um Rückmeldung wegen begrenzter Platzkapazität bis Freitag, den 07.10.2011 (13.00 Uhr) bei Frau Döscher unter Tel. 03773 6-1671.