Aktuelle Meldungen der Kliniken Erlabrunn

Hier finden Sie nach Jahren und Monaten sortiert alle aktuellen Meldungen der Kliniken Erlabrunn gGmbH.

Volkskrankheit "Diabetes"

29.05.2013 | Aktuelles

Dr. med. M. Wurlitzer; Chefärztin der Klinik für Innere Medizin
Fortbildungsveranstaltung für Ärzte im Krankenhaus Erlabrunn zum Thema "Moderne Diabetes-Therapien"

Der Diabetes mellitus gehört mit rund sechs Millionen Patienten und mit vermutlich ebenso vielen Menschen mit unerkanntem Diabetes oder hohem Risiko für diese Stoffwechselerkrankung zu den größten Volkskrankheiten in Deutschland.

Schätzungen der Vereinten Nationen gehen davon aus, dass bis zum Jahr 2025 die Zahl der weltweit an Diabetes erkrankten Menschen von jetzt 250 Millionen um mehr als 50 Prozent auf etwa 380 Millionen ansteigen wird. Diabetes wurde deshalb von den Vereinten Nationen als erste nicht durch eine Infektion ausgelöste Erkrankung zu einer globalen Bedrohung der Menschheit erklärt.

Ebenso wie weltweit hat in Deutschland die Häufigkeit von Diabetes mellitus in den letzten 50 Jahren stark zugenommen. Nach aktuellen Prognosen wird sie künftig noch schneller ansteigen, so die Aussagen des  Deutschen Zentrums für Diabetesforschung (DZD).

In der Veranstaltung "Moderne Diabetes-Therapien" am 29.05.2013 um 15:30 Uhr werden Ärzte dieses Thema rund um jene Volkskrankheit im Krankenhaus Erlabrunn aufgreifen und im kritischen Diskurs beleuchten.

Fachpersonal ist zu dieser Veranstaltung recht herzlich eingeladen.
Wir freuen uns auf Sie.