Aktuelle Meldungen der Kliniken Erlabrunn

Hier finden Sie nach Jahren und Monaten sortiert alle aktuellen Meldungen der Kliniken Erlabrunn gGmbH.

Spendengelder ... schon vor Beginn des "Hospiz-Spendenlaufes 2012"

30.07.2012 | Aktuelles

Spendenlauf_Lang-7
"Hospiz-Spendenlauf"

Für die Mitarbeiter des "Erzgebirgs Hospizes Erlabrunn" ist es kaum fassbar, dass schon vor Beginn des "2. Hospiz-Spendenlaufes" (09.09.2012) Sponsoren- und Spendengelder eingegangen sind. "Das ist wunderbar und wäre soweit im Voraus nicht vorstellbar gewesen", so Alexandra Döscher.  

In diesem Sinn ein ganz herzliches Dankeschön von Seiten der Heimleitung des stationären Hospizes für das schon heute entgegengebrachte Vertrauen und Engagement sowie vor allem für die finanzielle Unterstützung!!

Ganz häufig kommen richtungsweisende Fragen, ob nun "gerade ich ... als vielmehr wenig aktiver Sportler" teilnehmen kann (???). Die Antwort lautet selbstverständlich: "JA!". Am Spendenlauf kann jeder teilnehmen und es gibt keine Altersbegrenzung.
Benötigt werden dazu Läufer/-innen, die bereit sind, in max. 30 min. bei den Kindern und in max. 1 Std. bei den Erwachsenen möglichst viele Kilometer bzw. Runden zurückzulegen. Darüber hinaus werden Unterstützer gebraucht, welche:

a) ein/e Läufer/in pro Runde mit einem frei wählbaren
Geldbetrag unterstützen (Sponsoren-Läufer)

                                    oder

b) pro selbst gelaufener Runde eine Eigenspende in
beliebiger Höhe tätigen (Spenden-Läufer)

                                    oder

c) auch - ohne Läufer - nur als Sponsor tätig werden und
gern einen Unterstützungsbetrag auf unser Spendenkonto
überweisen wollen (Sponsor).

Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Seiten: "2. Hospiz-Spendenlauf"