Aktuelle Meldungen der Kliniken Erlabrunn

Hier finden Sie nach Jahren und Monaten sortiert alle aktuellen Meldungen der Kliniken Erlabrunn gGmbH.

Schüler schulen Schüler

29.10.2015 | Aktuelles

Ausbildung Gesundheits- und Krankenpflege
Die Mitarbeiter der Kliniken Erlabrunn sehen die Schüleranleitung im Wandel der Zeit:  „Wenn nicht jetzt, wann dann auf die Zukunft bauen – unsere Auszubildenden werden die Pflegenden von MORGEN sein.“ 
 
Im Jahr 2009 startete in der Kliniken Erlabrunn gGmbH ein Projekt mit dem Ziel, den „NEUEN“ die Ängste vor den neuen Aufgaben zu nehmen und eine Bezugsperson an ihre Seite zu stellen, die die Sprache der Jugend spricht: 
„Schüler schulen Schüler“
 
Nach 5 Wochen Schule war es nun endlich soweit und die Auszubildenden fieberten dem ersten Tag auf ihrer Station entgegen. Im ersten Praxisturnus wurden die Auszubildenden von Azubis des 2. und 3. Lehrjahres  an 5 Tagen angeleitet und begleitet. Der Stationsablauf, die hygienischen Richtlinien, die morgendliche Versorgung von Patienten mit den dazugehörenden Prophylaxen, die Mobilisation sowie erste Schwerpunkte der Dokumentation wurden erläutert und zusammen erarbeitet. 
Positiver Nebeneffekt – die Auszubildenden des 2. und 3. Lehrjahres konnten ihre Grundkenntnisse wiederholen und reflektieren. Für die „NEUEN“ war es nach ersten Befragungen sehr hilfreich und sie waren erstaunt, wie viel sie doch schon erlernen konnten.
Die Ängste vor dem Unbekannten konnten gemindert werden. Pflegefachpersonal und Praxisanleiter begleiteten dieses Projekt und waren ständiger Ansprechpartner für die Auszubildenden. 
 
Wir setzen Zeichen für
- hohe Qualität in der praktischen Ausbildung
- attraktive Rahmenbedingungen
- Freude am Beruf
- bewusste berufsethische Grundhaltung  
Die Schüler sind sich der hohen Verantwortung und dem entgegengebrachten Vertrauen bewusst. Die Erfahrungen der letzten Jahre zeigen, dass diese Form der Ausbildung positiv und von Nachhaltigkeit geprägt ist.