Aktuelle Meldungen der Kliniken Erlabrunn

Hier finden Sie nach Jahren und Monaten sortiert alle aktuellen Meldungen der Kliniken Erlabrunn gGmbH.

Interdisziplinären Schmerzkonferenzen im Krankenhaus Erlabrunn

07.01.2014 | Aktuelles

Oberärztin M. Englert

Die im Krankenhaus Erlabrunn durchgeführten monatlichen interdisziplinären Schmerzkonferenzen sind Zusammenkünfte von Ärzten und verschiedenen Therapeutengruppen, die einen „besonderen Patientenfall“ diskutieren.
Der um Rat fragende Arzt kann seinen Schmerzpatienten per Aktenlage vorstellen. Ziel ist es, dass Experten verschiedener Fachrichtungen die möglichen Schmerzursachen und bisherige Behandlungsversuche eines konkreten Falles beurteilen.

Auch im kommenden Jahr wird jeden 3. Mittwoch im Monat um 16:00 Uhr im Schulungsraum der Klinik für Orthopädische Anschlussheilbehandlung diese interdisziplinäre Schmerzkonferenz durchgeführt. An diesen Konferenzen nehmen Fachärzte der verschiedensten Fachrichtungen teil, wie z. B. Internisten, Orthopäden, Neurologen, Vertreter der Psychosomatik/-therapie sowie Schmerztherapeuten. Hier können nach vorheriger Absprache Patienten mit chronischen, schwierig zu behandelnden Schmerzsyndromen vorgestellt werden. Entsprechend den Beschwerden, vorliegenden Befunden und bisherigen Therapien wird versucht, gemeinsam weitere Empfehlungen für Therapie und ggf. diagnostische Maßnahmen zu erarbeiten.

Ansprechpartnerin ist Frau Dipl.-Med. Englert, Oberärztin der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin (Tel.: 03773 6-2601).
Termine: 15.01., 19.02., 19.03., 16.04., 21.05., 18.06., 16.07., 17.09., 15.10. und 17.12.2014