Aktuelle Meldungen der Kliniken Erlabrunn

Hier finden Sie nach Jahren und Monaten sortiert alle aktuellen Meldungen der Kliniken Erlabrunn gGmbH.

Herzliches Dankschön an "Bergglas"

15.05.2012 | Aktuelles

Mario Münzner, Dr. med. habil. Zwingenberger und Christiane Münzner (v.l.n.r)
„Ambulanter Hospizverein Erlabrunn e. V.“ erhält Spende

Die Wahrung der Menschenwürde in der letzten Lebensphase von unheilbar Erkrankten, deren Begleitung durch einfühlsames Verständnis und seelische Betreuung verstehen wir als zutiefst menschliches Anliegen und ethisch-moralische Verpflichtung.

Dieser Aufgabe haben sich die Kliniken Erlabrunn mit der Errichtung des - im Erzgebirgskreis einzigen - stationären Hospizes „Erzgebirgs Hospiz Erlabrunn - Haus Menschenwürde“ (2010) verschrieben. Gemeinsam mit dem „Ambulanten Hospizverein Erlabrunn e. V.“, welcher seine Arbeit im Oktober 2007 aufnahm, bieten wir Betroffenen und deren Angehörigen unsere Hilfe und Unterstützung an.

Am 14.05.2012 hat sich Herr Dr.med. habil. Zwingenberger, Vorstandsvorsitzender des „Ambulanten Hospizvereins Erlabrunn e. V.“, bei Herrn Mario Münzner und Frau Christiane Münzner, Inhaber des Geschäfts "Bergglas" (Markt 16-17, 08340 Schwarzenberg), persönlich für die Unterstützung beim Sammeln von Spenden zu Gunsten des Hospizvereins bedankt.

Fam. Münzner stellte einen Platz für das "Spendenhaus" des Vereins seit Dezember 2011 in ihrem Geschäft zur Verfügung. Dank der vielen kleinen Spenden kam im April 2012 eine sehr erfreuliche Spendensumme in Höhe von 205,55 EUR zusammen, welche am 14.05.2012 übergeben wurde.

Auch weiterhin wollen die Geschäftsleute aus Schwarzenberg das Anliegen und die Arbeit des Vereins unterstützen und das "Häuschen" am alt bewährten Platz aufgestellt lassen. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an Fam. Münzner und vor allem an alle Unterstützer, welche den Verein mit einer Spende bedacht haben!