Aktuelle Meldungen der Kliniken Erlabrunn

Hier finden Sie nach Jahren und Monaten sortiert alle aktuellen Meldungen der Kliniken Erlabrunn gGmbH.

Geprüfte Behandlungsqualität in der Klinik für Orthopädische Anschlussheilbehandlung

01.05.2015 | Aktuelles

Zertifikatsübergabe AHB
Geschäftsführer Herr Wieder überreicht das Zertifikat an Chefarzt Dr. med. Thomä
Im März 2015 hat die Klinik für Orthopädische Anschlussheilbehandlung (AHB) ihre Leistungen im Rahmen der KTQ-Zertifizierung- Rehabilitation erneut auf den Prüfstand gestellt. 
 
Das bedeutete für die Klinik, dass innerhalb von 3 Tagen durch fachkundige Visitoren aus dem ärztlichen und pflegerischen Bereich die Behandlungsabläufe in der AHB überprüft und bewertet wurden. Dies beginnt bei der Aufnahme und Therapieplanung, setzt sich u.a. fort über die Qualität der Physiotherapie und betrifft auch die Organisation und Durchführung der Entlassung. Auch die Zufriedenheit der Rehabilitanden und der Mitarbeiter wird in Zertifizierung einbezogen.


Das KTQ-Verfahren erfüllt die strengen gesetzlichen Anforderungen der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR). Das sehr gute Zertifizierungsergebnis ist für unsere Klinik Lob und Ansporn zugleich.
 
Die Behandlungs- und Betreuungsqualität prüfen wir auch regelmäßig mit unserem Fragebogen für die Rehabilitanden, auf dem sie vor der Entlassung und danach einige Fragen über ihren Aufenthalt beantworten. 
Wir freuen uns ganz besonders, dass 99,7% aller Rehabilitanden die AHB-Klinik weiterempfehlen würden.
 
Sie alle schätzen neben der intensiven therapeutischen und pflegerischen Betreuung die familiäre Atmosphäre in der Klinik, die kurzen Wege und die Nähe und Verfügbarkeit der Operateure aus der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie.
 
Alle Interessierten erhalten im Video der AHB Klinik weitere Informationen.
 


M. Knoch
Projektmanagerin