Aktuelle Meldungen der Kliniken Erlabrunn

Hier finden Sie nach Jahren und Monaten sortiert alle aktuellen Meldungen der Kliniken Erlabrunn gGmbH.

Erneute erfolgreiche Zertifizierung in der AHB-Klinik

14.06.2018 | Aktuelles

Zertifizierung 2018
Zur Sicherstellung einer hohen Behandlungsqualität nimmt das Team der Klinik für Orthopädische Anschluss- heilbehandlung am Qualitätssicherungsverfahren der Deutschen Rentenversicherung teil. Des Weiteren wird unser internes Qualitätsmanagementsystem regelmäßig nach den KTQ-Richtlinien einschl. BAR-Kriterien zertifiziert.

Im März 2018 hat sich die AHB-Klinik der 3. Zertifizierung gestellt und erreichte in allen 6 Pflichtkategorien:
  • Rehabilitandenorientierung
  • Mitarbeiterorientierung
  • Sicherheits- und Risikomanagement
  • Informationswesen
  • Unternehmensführung
  • Qualitätsmanagement
gute bis sehr gute Ergebnisse.

Die Hauptkategorie „Durchführung einer hochwertigen und umfassenden Rehabilitation“,
an dem das gesamte AHB-Team beteiligt ist, hat eine sehr gute Bewertung
erhalten.
Ebenfalls trifft das für übergeordnete Kriterien, die im Unternehmen gesteuert und
bearbeitet werden, wie Aspekte der Hygiene, Apotheke, Sicherheit, Anwendung von
Medizinprodukten, Öffentlichkeitsarbeit und Qualitätsmanagement, zu.
Alle Mitarbeiter haben sich sehr intensiv mit der Strukturierung und Organisation der
täglichen Arbeit auseinandergesetzt, um Stärken und Schwächen zu analysieren und
Verbesserungspotenzial zu finden.
Dadurch konnten seit der 1. Zertifizierung (2012) Verbesserungen in allen Bereichen
nachgewiesen werden. Auch zukünftig werden sich alle Mitarbeiter für die Umsetzung
der Qualitätsstandards einsetzen.
Für das gesamte Team der AHB-Klinik bedeutet Qualität, dass der Patient bzw. Rehabilitand
mit dem Behandlungsergebnis zufrieden ist und im Bedarfsfall wiederkommt.
Diese Aussage spiegelt sich in den Ergebnissen der Rehabilitandenbefragungen wider.