Herzlich willkommen in der Physiotherapie der Kliniken Erlabrunn

Für alle stationären und ambulanten Patienten wird durch die Physiotherapie im Krankenhaus Erlabrunn ein hochwertiges, interdisziplinäres Leistungsangebot zur Verfügung gestellt, dieses gilt auch für selbstzahlende Patienten (bitte nehmen Sie ggf. Rücksprache mit Ihrem behandelnden Arzt).

Unsere modern ausgestattete sowie wissenschaftliche Erkenntnisse nutzende Einrichtung ermöglicht für unsere Patienten Behandlungen auf höchstem Niveau.

Die Physiotherapie umfasst die Untersuchung, den Physiotherapie-Befund sowie den individuellen Therapieplan und sie ist in ihrer Gesamtheit auf die Harmonisierung der Bewegungen und Körperfunktionen gerichtet.
  • Rezeption/Anmeldung der Physiotherapie  unter Tel. 03773 6-3333

Leistungsspektrum der Physiotherapie

 

Bewegungstherapie

  • Krankengymnastik (KG) Einzel/Gruppe
  • KG auf neurophysiologischer Grundlage (PNF/Bobath)
  • KG von zentralen und peripheren Lähmungen
  • KG-Gerät
  • KG im Wasser (Einzel/Gruppe)
  • Wirbelsäulengymnastik/Rückenschule
  • Beckenbodengymnastik
  • Spezielle KG-Behandlung nach Mamma-OP
  • Brüggertherapie
  • KG-Behandlung nach Brunkow
  • Konzentrative Entspannung
  • Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson
  • Kommunikative Bewegungstherapie
  • Autogenes Training
  • Behandlung mit Motorschiene für Arme und Beine
  • Sensomotorische Fazilitation
  • Dorn-Methode und Breuss-Massage
  • Osteopathie
  • CMD Craniomandibüläre Dysfunktion
  • Unterwasserextension nach Onderka/Müller-Stephann
  • Schlingentischbehandlungen
  • Tapen
  • FDM Fasziendistorsionsmodell
  • Baby- und Kleinkinderschwimmen

Massagen/Reflexzonentherapie

  • Klassische Massagen, Bindegewebs-, Segment und Colonmassagen
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Manuelle Extension der HWS nach Onderka/Müller-Stephann
  • Reflexzonenbehandlung Fuß
  • Unterwasserdruckstrahlmassagen
  • Schlüsselzonenmassage nach Dr. Marnitz
  • Spezielle Schmerztherapie

Elektrotherapie

  • Alle Formen der Elektrotherapie und Diagnostik
  • Ultraschallbehandlung
  • Magnetfeldtherapie
  • Infrarotlichtbehandlungen
  • Hydroelektrische Vollbäder
  • Zellenbäder

Hydrotherapie

  • Medizinische Bäder wie z. B. Luftperlbäder
  • Fango-Paraffin-Packungen, Heiße Rolle
  • Wirbelbäder für Arme und Beine
  • Wasseranwendungen nach KNEIPP
  • Saunabehandlung
  • Kryotherapie

Gruppenkurse/-therapien:

  • Therapeutische Wassergymnastik
  • Rückenfit (Therapie und Prävention)
  • Progressive Muskelrelaxtherapie nach Jacobson
  • Autogenes Training
Weitere Informationen erhalten Sie über die Rezeption/Anmeldung der Physiotherapie unter Tel. 03773 6-3333.

Salzgrotte

Die reine, ionisierende Luft in der Salzgrotte unterstützt die Behandlung und hat positive Einflüsse auf den Genesungsprozess bei:
  • Lungen- und Bronchialkrankheiten
  • Herz- und Gefäßkrankheiten
  • Allergien
  • Verdauungssystembeschwerden
  • Hauterkrankungen
  • Dysfunktion des vegetativen Nervensystems
  • Neurosen und Neurosenzuständen
  • Informationsflyer  "Salzgrotte im Krankenhaus Erlabrunn".

"MEDY JET"-Massage

Eine entspannte Massage, angenehme Wärme – das pure Wohlgefühl. Die „MEDY JET Massage“ erlaubt maximale Entspannung in kurzer Zeit. Wir führen viele Arten der Massagen durch, aber eine ganz neue und von unseren Patienten besonders geschätzte, ist die „MEDY JET Massage“ im Wasserbett.
weiterlesen

Sauna

"Richtig ins Schwitzen kommen" - in der Sauna unserer Klinik