Patienteninformation: Ambulante Operationen

Sehr geehrte Patientinnen,
sehr geehrte Patienten,

unter Berücksichtigung medizinischer und organisatorischer Voraussetzungen können gegenwärtig bestimmte operative Eingriffe mit gleicher Sicherheit und in gleicher Qualität sowohl stationär als auch ambulant durchgeführt werden.

Sie haben sich für eine ambulante Operation in unserem Krankenhaus entschieden; darüber freuen wir uns und begrüßen Sie herzlich.

Gestatten Sie uns einige Hinweise zum Ablauf, um deren Beachtung wir Sie auch in Ihrem eigenen Interesse bitten.
 Vor dem Eingriff:
  • am Vorabend des OP-Tages bitte nur leichte, nicht blähende Kost essen
  • Schmuck und andere Wertsachen lassen Sie bitte zu Hause
  • Nagellack ist bitte zu entfernen, wenn möglich auch Piercings
Bringen Sie bitte mit:
  • Hausschuhe, Bademantel
  • persönliche Körperpflege- oder Kosmetikartikel
  • Medikamente, die von Ihrem Hausarzt verordnet wurden und die Sie entsprechend der Anordnung einnehmen müssen
  • evtl. einen kleinen Imbiss
 Am OP-Tag
  • Melden Sie sich bis 6:15 Uhr bitte auf Ihrer jeweiligen Station.
  • Nehmen Sie keine Nahrungsmittel oder Getränke zu sich!
  • Vor Ihrer Entlassung werden der Facharzt und der Anästhesist ein Abschlussgespräch führen.
  • Angehörige können frühestens ab 16:30 Uhr oder 17:00 Uhr auf der Station anrufen, um Ihren Rücktransport nach Hause abzuklären.
  • Bei Erfordernis ist auch eine Entlassung am Folgetag nach der Visite möglich.
  • Die gewünschten Mahlzeiten können wir auf Ihren Wunsch hin gegen Bezahlung bestellen.
Haben Sie noch weitere Fragen, so wenden Sie sich bitte entweder an
  • die Mitarbeiter der OP-Ambulanz  03773 6-3290
                              oder
  • direkt an die Station der jeweiligen Klinik – wir helfen Ihnen gern.
Klinik für Orthopädie und Traumatologie
Station 10:        Tel. 03773 6-3100
Station 11:        Tel. 03773 6-3110
Station 13/14:   Tel. 03773 6-3130

Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Station 4:   Tel. 03773 6-3040

Klinik für Chirurgie
Station 9:   Tel. 03773 6-3090


Wir wünschen Ihnen alles Gute und baldige Genesung!

Ihr 
Team der Zentralen Ambulanz
Kliniken Erlabrunn gGmbH