Seelsorgerische Betreuung in den Kliniken Erlabrunn

Der innere Erfahrungsaustausch eines Menschen - was er fühlt, denkt, sich vorstellt, erinnert, erfährt und erlebt - nennen wir Seele. Auch das seelische Wohlbefinden unserer Patienten liegt uns am Herzen.

Haben Sie den persönlichen Wunsch, entsprechend Ihrer Konfession ein Gespräch mit dem Pfarrer zu führen, wenden Sie sich bitte an das Pflegepersonal Ihrer Station. Es vermittelt Ihnen gern einen Besuchstermin.

Sie können sich selbstverständlich auch direkt an unseren Krankenhausseelsorger, Herrn Pfarrer Christopf Schumann, wenden (Tel.: 03773 6-1575 oder 03773 / 882292).

Wenn Sie es wünschen, übergeben wir Ihre Angaben bezüglich Ihrer Konfession gleich bei Beginn Ihres Krankenhausaufenthaltes an Herrn Schumann. Diese Information dient der Unterrichtung des Seelsorgers oder Pfarrers Ihrer Heimatgemeinde.

Jeden Freitag, um 18:30 Uhr finden Gottesdienste verschiedener Konfessionen statt. Ein Andachtszimmer als Raum der Stille steht Ihnen jederzeit zur persönlichen Besinnung zur Verfügung.
  • Weitere Informationen finden Sie hier: